ILLY COLD BREW

illy Cold Brew ist ein kalt gebrühtes Kaffeegetränk.

illy Cold Brew ist ein kalt gebrühtes Kaffeegetränk. Die Zubereitung als Aufguss stammt aus der Welt des Tees und erlaubt es, alle Aromen des Kaffees bestmöglich zu erhalten und ihren Geschmack zu unterstreichen.

 

ILLY COLD BREW KIT. DURSTLÖSCHENDE ERFRISCHUNG JETZT AUCH FÜR ZUHAUSE.

Das Kit besteht aus je einer:
  • Hario Kaffeemühle
  • Hario Flasche
  • 250 g Dose illy Bohnenkaffee mittlerer Röstung

  •  

    VERWENDUNG UND ZUBEREITUNG:

     

    Die Zubereitung erfolgt zur Gänze mit kalten Zutaten. Es empfiehlt sich 45 g Kaffee je 700 ml Wasser zu verwenden. illy Cold Brew ist durstlöschend, erfrischend und natürlich süß. Deshalb schmeckt das Kaffeegetränk auch ohne zusätzlichen Zucker hervorragend.

    • Füllen Sie das Wasser in die Flasche und geben Sie den gemahlenen Kaffee in den Filter.
    • Sobald der Filter entfernt ist, kann Cold Brew direkt in der Flasche serviert werden. Für eine noch erfrischendere Wirkung geben Sie 3-4 Eiswürfel hinzu.
     

    DAS MAHLEN DES KAFFEES:

     
    • Schrauben Sie die Kaffeemühle auseinander, entnehmen Sie den Behälter, der den gemahlenen Kaffee auffängt – und nehmen Sie den oberen Teil zur Hand.
    • Drehen Sie das Zahnrad zur Regulierung der Mahlstärke im Uhrzeigersinn bis zum Anschlag – dies entspricht dem feinsten/feinen Mahlgrad.
    • Drehen Sie das Zahnrad zur Regulierung der Mahlstärke ca. 10 Stufen gegen den Uhrzeigersinn um den korrekten Mahlgrad für Cold Brew einzurichten (mittel/grob). Achten Sie darauf, dass sich Abdeckung und Griff beim Justieren der Mahlstärke nicht bewegen.
    • Setzen Sie die Bestandteile der Mühle wieder zusammen. Sie ist nun bereit zur Verwendung.