Datenschutzerklärung "My illy Machine" App

Datenschutz
Für jegliche Informationen in Hinblick auf sämtliche mit der Datenverarbeitung verbundenen Angelegenheiten können Sie sich an den Inhaber der Verarbeitung der Daten.
Sofern beim Download der APP (z. B. durch Geolokalisierung, Updates usw.) nicht anders angegeben, informieren wir Sie hiermit, dass diese APP im Fall der Registrierung in spezifischen Formularen Daten verlangt und Sie in diesem Fall aufgefordert werden, die jeweilige Datenschutzrichtlinie zu lesen.
Die App verwendet technische Cookies, die für ihre Funktionsweise erforderlich sind.

Inhaber der Verarbeitung der Daten und Datenschutzbeauftragter
Inhaber der Verarbeitung der bekanntgegebenen Daten ist illycaffè S.p.A. mit Sitz in der via Flavia 110 a, Triest, Tel.-Nr. +39.  040.3890.111, Fax Nr. +39.040.3890.490, E-Mail infoprivacy@illy.com. Ein Datenschutzbeauftragter ist unter der E-Mail-Adresse dpo@illy.com sowie unter den Adressen des Unternehmens erreichbar.

Rechte
Wir informieren Sie, dass die Datenschutz-Grundverordnung den betroffenen Personen die Möglichkeit bietet, den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen (unter den oben genannten Adressen) aufzufordern, auf die entsprechenden personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu löschen oder ihre Weiterverarbeitung einzuschränken bzw. diese zu beenden. Diese Rechte werden stehen den betroffenen Personen zusätzlich zum Recht der Datenübertragbarkeit sowie anderen Rechten in Kapitel 3 der Datenschutz-Grundverordnung zur Verfügung. Hierzu zählt auch das Recht des Widerrufs der Einwilligung, sofern vorgesehen. Der Widerruf der Einwilligung beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung im Vorfeld des Widerrufs der bereits erteilten Einwilligung.

Beschwerden
Die betroffene Person kann jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen, deren Kontaktdaten auf folgender Website zu finden sind: www.garanteprivacy.it/web/guest/home/footer/link.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage sind gesetzliche Verpflichtungen (italienische und europäische Gesetze) sowie gesetzmäßige Interessen des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen im Kunden-Lieferanten-Verhältnis. Darüber hinaus ist die Rechtsgrundlage für die Zwecke, für die die Einwilligung erteilt wird, die Einwilligung selbst.

N.B. Die Einwilligung kann nur von Personen über 16 Jahre erteilt werden. Wenn der Betreffende unter 16 Jahre alt ist, kann er nicht die unter Zwecke aufgeführten Inhalte nutzen, zu denen eine Einwilligung erforderlich ist (z. B. das Empfangen von Kommunikation zu Werbezwecken, ...).

Datenschutzerklärung in der Version vom 26.06.2018. Diese Aktualisierung erfolgt im Rahmen einer Politik der konstanten Überprüfung der informativen Merkblätter. Merkblätter in früheren Versionen können Sie schriftlich über dpo@illy.com anfordern.


Privacy Policy

Il presente documento è reso ai sensi dell’UE 2016/679
Ogni informazione inerente alla privacy può essere richiesta rivolgendosi al Titolare del trattamento dei dati di illycaffè,
Fatto salvo quanto indicato al momento dello scaricamento dell’APP (a titolo esemplificativo e non esaustivo, geolocalizzazione, aggiornamenti, ecc.), La informiamo che la presente APP richiede dati in caso di registrazione a specifici form ed in tal caso si invita a prendere visione della specifica informativa.
L’App si avvale di cookies tecnici utilizzati per il funzionamento della stessa.

Titolare del trattamento dei dati e Responsabile per la Protezione dei dati
Titolare del trattamento dei dati conferiti è illycaffè S.p.A. con sede in via Flavia 110 a Trieste nr. di telefono +39. 040.3890.111, nr. di fax +39.040.3890.490, email infoprivacy@illy.com. E’ presente inoltre un Responsabile per la Protezione dei dati reperibile alla email dpo@illy.com e agli indirizzi della società.

Diritti
La informiamo che il GDPR prevede la possibilità l’interessato di chiedere al Titolare del trattamento (ai recapiti sopra indicati) l’accesso ai dati personali e la rettifica o la cancellazione degli stessi o la limitazione del trattamento che lo riguardano o di opporsi al loro trattamento, oltre al diritto alla portabilità dei dati, nonché altri diritti contenuti nel capo 3 del GDPR tra cui quello di revocare il consenso, ove previsto: la revoca del consenso non pregiudica la liceità del trattamento basata sul consenso conferito prima della revoca.

Reclami
L’interessato può sempre proporre reclamo ad una autorità di controllo i cui riferimenti sono reperibili sul sito www.garanteprivacy.it/web/guest/home/footer/link.

Base Giuridica
La base giuridica è costituita dagli obblighi legali (leggi italiane ed europee) nonché dagli interessi legittimi del titolare nel rapporto cliente-fornitore. Inoltre per le finalità per cui è previsto il consenso, la base giuridica è il consenso stesso.
 

Nota Bene: Il consenso può essere prestato solo da soggetti di età superiore a 16 anni se l’interessato ha meno di 16 anni non potrà fruire di quanto previsto nelle finalità per le quali è richiesto un consenso (es. registrarsi, ricevere comunicazione commerciali, essere profilato,...).

Informativa aggiornata al 26/06/2018. Tale aggiornamento è effettuato all’interno di una politica di costante revisione delle informative. Le versioni delle precedenti informative sono reperibili rivolgendosi al Titolare del trattamento dei dati (email dpo@illy.com).